Bibelgrundkurs „Die Brücke“

Viele Menschen haben den Zugang zur Bibel verloren.

 

Dieser Grundkurs soll helfen, die Schätze wieder zu entdecken, die das Wort Gottes enthält. Dabei geht es nicht nur um die Aneignung von Wissen, sondern um die Frage, wie man Gott findet (Teil 1) und mit ihm lebt (Teil 2). Auf der hommepage der FeG Neuallermöhe besteht die Möglichkeit ein Probekapitel herunterzuladen. Dort befinden sich auch weitere Details und Bestellinfos. http://www.neuallermoehe.feg.de

/bibelgrundkurs_bruecke.html Das Material ist praktisch und anschaulich und geht auf Fragen und Zweifel ein, die viele Menschen bewegen. Dabei wird deutlich, dass die Bibel Antworten gibt, die wirklich tragen. Die Gruppenteilnehmer beschäftigen sich zunächst mit einem Thema zu Hause. Bei den regelmässigen Treffen kann man über Fragen ins Gespräch kommen und der Gruppenleiter hat die Möglichkeit zur Vertiefung.

Dieser Bibelgrundkurs ist für Menschen hilfreich, die

a) noch wenig mit der Bibel vertraut sind
b) sich schon eine Zeit lang mit dem Wort Gottes beschäftigt haben, aber gern für sich Grundlegendes systematisch erarbeiten möchten
c) nach Wegen suchen, das Evangelium anderen Menschen nahe zu bringen
Der Autor Volker Lamaack ist seit 1991 als Seemannsmissionar im Hamburger Hafen tätig. Er hat zwei Bibelfernkurse geschrieben, die in vielen Übersetzungen vorliegen und weltweit verwendet werden.