Kunstausstellungen

Liebe zu Jesus in Farbe…

Im März 2003 entschied Brigitte Kohm sich bei einer evangelistischen Veranstaltung in Hamburg für ein Leben mit Jesus Christus. Seitdem gehört sie zur FeG Hamburg-Holstenwall. Die Begegnung mit Jesus hat auch ihren künstlerischen Stil verändert. Ihre Bilder sind viel lebendiger und farbenfroher geworden.

Brigitte Kohm wurde 1964 in Pforzheim/Baden-Württemberg geboren. Die Malerei und Zeichnung spielte in ihrem Leben schon immer eine wichtige Rolle. Nach ihrer Ausbildung zur Goldschmiedin wechselte sie ihren Wohnort 1985 nach Berlin. Dort begann sie ihre künstlerische Laufbahn in der Malerei. Die Vielfalt und Inspiration, die sie in ihren Gemälden zum Ausdruck bringt, entstanden aufgrund ihrer Liebe zur Freiheit und längeren Kulturreisen, die sie quer durch die USA, Kanada und Asien führten. Ausstellungen in Berlin, Montreal und Hamburg folgten. 1994 zog sie nach Hamburg. Eine zweite Ausbildung in Mediengestaltung ebnete neue Wege für Ideen.

Wenn Sie als Gemeinde eine Ausstellung mit der Künstlerin Brigitte Kohm durchführen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Kohm: b.kohm@gmx.de, Internet: www.kunst-und-idee.de.